Gemeinde » Stiftungen

 

Stiftung zur Erhaltung der Kirche und Orgel in Ersen - Margarete-Nolte-Stiftung

Die Stiftung ist mit Stiftungsurkunde des Regierungspräsidenten vom 16. Nov. 2006 als rechtsfähige Stiftung anerkannt worden.

Die Erträge aus dem Stiftungskapital von derzeit 191.551,47 € sind zweckgebunden für die Unterhaltung der Kirche und Orgel in Ersen.

Die Stiftung hat die steuerliche Freistellung: Förderung der Denkmalpflege (§ 52 Abs. 2 Nr. 6 AO)

Stiftungsorgane:

Vorstand:

Adelheid Römer-Bornmann
Renate Kepper

Beirat:

Burkhard Böhle (1. Vorsitzender)
Kerstin Rüddenklau (2. Vorsitzende)
Angelika Sostmann

 

Kassen- und Buchungsgeschäfte: Nebenamtlicher Geschäftsführer Volker Rüddenklau

Bankverbindung: Raiffeisenbank Volkmarsen, BLZ 520 691 49, Kto-Nr. 1217003